Seit Donnerstag 15.04.2021 hat die VG-Kirchweidach ein eigenes Corona-Testzentrum, für seine rund 6.000 Einwohner. Die Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft Kirchweidach wollen ihren Bürgerinnen und Bürgern eine wohnortnahe Testmöglichkeit anbieten.

Künftig können sich die Bürger jeden Montag und Donnerstag im Zeitraum von 16 Uhr bis 18 Uhr in der neuen Turnhalle in Kirchweidach testen lassen. Eine Anmeldung dazu ist vorerst nicht geplant. Zu beachten ist aber: es werden keine symptomatischen Personen, also Menschen mit Schnupfen, Husten, Hals- und Rachenschmerzen getestet. Dieser Personenkreis soll sich umgehend an den jeweiligen Hausarzt wenden. 

Wer erfährt, dass er Kontakt mit positiv getesteten bzw. infizierten Personen hatte, soll sich direkt mit dem Altöttinger Gesundheitsamt in Verbindung setzen.

Bitte beachten: Christi Himmelfahrt, 13.05.2021, Pfingstmontag 24.05.2021 und Fronleichnam 03.06.2021 findet keine Testung statt!